Start
Marterpfahl Verlag – die zarteste Versuchung, seit es SM gibt
Herzlich Willkommen beim Marterpfahl Verlag!

Seit 1998 bemühen wir uns, unseren Lesern ansprechende Lektüre zu SM, Erotik, Abenteuer und mehr zu präsentieren (ähnlich wie Karl May, dem viele junge SMer ihre ersten Anregungen verdanken - und wir unseren Verlagsnamen). Über die Menüleiste oben gelangen Sie zu den alphabetisch nach Verfassernamen geordneten Büchern. Unsere Bücher können Sie bei jeder Buchhandlung, bei Amazon und anderen Online-Buchhandlungen oder mit 5 % Rabatt portofrei direkt bei uns bestellen (siehe unten). Und nun wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Schmökern im Katalog!

Aktuell (Neuerscheinungen u. a.): Vorschau: »Sklavenhölle«: Der Albtraum geht weiter - Vorschau: »Wir gingen anschaffen, bis unsere Muschis qualmten«, AB ca. 24.11. DIREKT HIER AB VERLAG LIEFERBAR! (siehe Details) - Vorschau: Braut führt Bräutigam an Leine - Vorschau: Die falsche Sklavin - Vorschau: Kleopatra und ihre Sklaven - Vorschau: Der Rohrstock für die Frau Gemahlin ... - Vorschau: Brutaler Mord im Dominastudio - 3 Neuerscheinungen - en bloc im Blog vorgestellt - oder einzeln: - 1.) »Imperium der Frauen« - Kritiker darüber: »Was für ein cooles Buch!«2.) »Die Katze« - 3.) »Fessel mich! Schlag mich! ... aber mach es richtig!« - Dumpingpreise und Marketing-Mühsal - BILDen Sie sich Ihre Meinung über 2 unserer Peitschenladies!:-) - 42 garstige Gerwalt Geschichten; 1 komplette als Leseprobe: »Auszeit« in der Fremdenlegion ... - »Dschungelgefängnis«: Frauen im Kerker

 

(Wer direkt bei uns bestellen möchte, erfährt Näheres hier unter »Weiterlesen« oder rechts unter »Direktbestellung«)

Weiterlesen...
 


Bürosklave - Teil 1
Bellini, Benny
article thumbnailDer arme Stan! Da kniete er unter IHREM Schreibtisch, Hand- und Fußgelenke straff miteinander verschnürt, Hintern nach oben, im übrigen nackt. So hatte er sich das nicht vorgestellt.
Der Herrin Wille geschehe
Heiligmann, G.
article thumbnailDieser Meßdiener ist wahrlich zum Dienen geboren, dachte der Pfarrer - und suchte dem hoffnungsfrohen Jüngling gleich fürsorglich eine passende Eheherrin aus ...
Imperium der Frauen
Spartacus, S.
article thumbnailIn einer grausamen Zukunft: Nach blutigem Kampf haben die Frauen die Männer zu Sklaven unterjocht, die sie brutal beherrschen - auch den Sklaven S., dessen Gemüt zwischen Auflehnung und Fügsamkeit hin und her schwankt ...
Das Geheimnis der Sklavin
Torres, Tomás de
article thumbnailVoller Hoffnung landet Sandra in Málaga. Endlich würde sie den perfekten Meister finden - so hofft sie. Und ihre Vergangenheit würde in einem dunklen Loch verschwinden ...